logo

Therapeutische Rückenschule


Dieser Kurs verfügt über freie Plätze.

Kursnummer: 12Dr19TH
Termin: 09.12. - 10.12.2019
Gebühr: 195 € (165 € für Mitglieder)
Veranstaltungsort: Dresden
Kurs jetzt buchen

Ablauf

•    Die Einladung inklusive Zeitplan und weiteren Informationen erhalten Sie ca. drei Wochen vor Kursbeginn per Post.
•    Der Kurs umfasst 15 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten.

Unser Kurs

Die Therapeutische Rückenschule wird gesondert von der präventiven Rückenschule betrachtet. Sie beschäftigt sich vor allem mit der Verhinderung einer Chronifizierung von Rückenschmerzen. Weiterhin im Mittelpunkt steht die Wiedererlangung körperlicher Belastbarkeit trotz vorhandener Rückenbeschwerden.

Nach Absolvieren dieser Fortbildung, die nach § 20 Abs. 1 SGB V anerkannt ist, sind Sie in der Lage, Kurse im Bereich Therapeutische Rückenschule durchzuführen sowie eine Gruppe anzuleiten.

So profitiert der Rücken

Die Therapeutische Rückenschule wendet sich speziell an Teilnehmer mit Krankheitsbildern  bzw. Symptomen der Wirbelsäule sowie an Menschen mit chronischen Rückenschmerzen. Ihr Ziel ist eine Rekonditionierung, psycho-physische Stabilisierung und Verbesserung der Lebensqualität.
So stärken die Übungen den Rücken – auch bei Menschen mit bestehenden Schmerzen –, entlastet ihn und wirken einer Chronifizierung entgegen. Zudem leitet die Therapeutische Rückenschule die Teilnehmer zur Selbsthilfe an und hilft Patienten bei der Umsetzung der erworbenen Kenntnisse im Alltag.

Kursinhalte

•    Erläuterung der Verhinderung einer Chronifizierung von Rückenschmerzen
•    Möglichkeiten des Trainings zur Wiedererlangung körperlicher Belastbarkeit
  trotz bestehender Rückenschmerzen
•    Behandlung verschiedener Krankheitsbilder und deren praktische Konsequenzen
•    Vorstellung von Möglichkeiten zur Entlastung und Intervention sowie Therapie
und Selbsthilfe
•    Einsatz von Geräten (z.B. Pezziball, Slackline, Theraband, usw.) unter propriorzeptiven Ansatz

Zielgruppe

Fachleute im Sport- und Bewegungsbereich.
Geeignet auch für Teilnehmer ohne Kenntnisse im Bereich Therapeutische Rückenschule.

Prüfung

Es findet keine Prüfung statt.

Verlängerung Ihrer Rückenschullehrer-Lizenz (KddR)

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Kurses erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie auch zur Verlängerung der Lizenz Rückenschullehrer (KddR) verwenden können.