logo

Kombinationskurs Pilates – Mobilität – Beweglichkeit


Dieser Kurs verfügt über freie Plätze.

Kursnummer: 07Dr20PMB
Termin: 13.07. - 14.07.2020
Gebühr: 195 € (165 € für Mitglieder)
Veranstaltungsort: Dresden
Kurs jetzt buchen

Ablauf

  • Die Einladung inklusive Zeitplan und weiteren Informationen erhalten Sie ca. drei Wochen vor Kursbeginn per Post.
  • Der Kurs umfasst 15 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten.

Unser Kurs

Dies ist ein Kombinationskurs, bestehend aus grundlegenden Modulen des Pilates-, Mobilitäts- und Beweglichkeitstrainings. Sie erhalten einen Einblick in diese drei Trainingsmethoden und deren Techniken und Übungen.

Nach Absolvieren dieser Fortbildung sind Sie in der Lage, Elemente aus den Bereichen Pilates, Mobilität und Beweglichkeit anzuleiten und in Ihre Rückenschulkurse zu integrieren.

So profitiert der Rücken

Pilates verbessert die Kondition und Bewegungskoordination, kräftigt die Rückenmuskulatur und stabilisiert die Wirbelsäule. Die Muskulatur wird gezielt aktiviert, entspannt und gedehnt. Die im Kurs vermittelten Elemente aus den Bereichen Mobilität und Beweglichkeit unterstützen die präventive Wirkung dieser Übungen zusätzlich.

Kursinhalte

  • Module aus dem Pilates-Training
  • Module aus dem Mobilitätstraining
  • Module aus dem Beweglichkeitstraining

Zielgruppe

Fachleute im Sport- und Bewegungsbereich.

Prüfung

Es findet keine Prüfung statt.

Verlängerung Ihrer Rückenschullehrer-Lizenz (KddR)

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Kurses erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie auch zur Verlängerung der Lizenz Rückenschullehrer (KddR) verwenden können.