Kurstermine
ansehen

Kostenlos Lizenz
verlängern

Mitglied werden
und sparen

So gelingt Ihr
ZPP-Eintrag

  1. Home
  2.  · 
  3. Kurs
  4.  · 11HH22FR
Home · Kurstermine · Die Franklin-Methode in der Rückenschule

Die Franklin-Methode in der Rückenschule

Dieser Kurs verfügt über freie Plätze.

Kursnummer:11HH22FR
Termin:05.11.2022 - 06.11.2022
Gebühr: 195 € ( 165 € für Mitglieder)
Veranstaltungsort: Hamburg

Die Franklin-Methode in der Rückenschule

Allgemeine Infos

  • Die Einladung inklusive Zeitplan und weiteren Informationen erhalten Sie ca. drei Wochen vor Kursbeginn per Post.
  • Bei Webinaren versenden wir den Link zur Online-Plattform wenige Tage vor Kursbeginn.
  • Der Kurs umfasst 15 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten.
  • Für den Besuch dieses Kurses können 15 Fortbildungspunkte vergeben werden. Ihre Erteilung erfolgt unter Vorbehalt der Anerkennung durch die Krankenkassen.

Unser Kurs

Die Franklin-Methode ist eine effiziente Kombination aus Wahrnehmungsschulung, erlebter Anatomie, Imagination und Bewegung. Sie setzt auf bewusstes, gespürtes Erleben und Wahrnehmen der Anatomie des Körpers und seiner Funktion in Bewegung. Das Wissen bleibt nicht im Kopf stecken, sondern wird lebendig.
Die Franklin-Methode vermittelt eine Einsicht als körperliches Erlebnis und nicht als bloße Theorie. Sie deckt das gesamte Spektrum dynamischer Imagination ab – von der Rolle der mentalen Simulation von Bewegung über die Anwendung von Imagination, um die Auslösung von Muskelaktivität zu verändern und die Frage, wie Aufmerksamkeit das Nervensystem beeinflussen kann, bis hin zur der Rolle, die diese Zielsetzung in einer therapeutischen Situation spielen kann. Anstatt den Körper nur intellektuell zu gesundem Verhalten anzuweisen und Übungen zu verschreiben, entsteht über das bewusste Erleben und Erkennen der Funktionsweisen von Gelenken und Muskeln ein partnerschaftlicher Dialog mit dem Körper, der die Bewegung spürbar effizienter macht.

So profitiert der Rücken

Die Kenntnis der Anamtomie kann für eine bessere Beweglichkeit genutzt weden. Zudem trägt die Methode zu einem positiveren Selbstbild bei. Die Eigenverantwortung und die Selbstwirksamkeit wird verstärkt sowie Alltagsbewegungen erleichtert. Von der so erfahrenen Freude an der Bewegung profitiert auch der Rücken.

Kursinhalte

  • Imagination wirksam in der Bewegung einsetzen
  • Dynamische Schulung der Haltung
  • Präsenz und Achtsamkeit beim Training
  • Konkrete und effektive Übungen für den Alltag
  • Stärkung der Selbstwirksamkeit
  • Verbesserte Koordination & Beweglichkeit
  • Motivation und Spaß

Zielgruppe

Fachleute im Sport- und Bewegungsbereich.

Prüfung

Es findet keine Prüfung statt.

Verlängerung Ihrer Rückenschullehrer-Lizenz (KddR)

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Kurses erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung, die Sie auch zur Verlängerung der Lizenz Rückenschullehrer (KddR) verwenden können.

Fortbildungspunkte

Für den Besuch dieses Kurses können 15 Fortbildungspunkte vergeben werden. Ihre Erteilung erfolgt unter Vorbehalt der Anerkennung durch die Krankenkassen.