logo

Lizenz verlängern

Die Lizenz Rückenschullehrer (KddR) muss, um ihre Gültigkeit zu erhalten, alle drei Jahre durch einen mindestens
zweitägigen von uns bzw. der KddR anerkannten Kurs, den sogenannten Refreshern, verlängert werden.
Diese Verlängerung können Sie mit dem Formular unten auf dieser Webseite beantragen.
Alle unsere Kurse eignen sich zur Lizenzverlängerung!

Übrigens: Das Datum der Lizenzgültigkeit bei uns kann sich vom Gültigkeitsdatum der Zertifizierung Ihres Kurses Neue Rückenschule
bei der ZPP unterscheiden.

Die Verlängerung - So funktioniert es

  • Wenn Sie Ihren Kurs Rückenschullehrer/in ab Juni 2019 absolviert haben, verwenden Sie einfach unten stehendes blau hinterlegtes Formular.
    Für die ZPP brauchen Sie dann lediglich die Ihnen durch das Forum ausgestellte Lizenz (bei "Zusatzqualifikation" und "Einweisung" hochladen).
  • Liegt Ihre Kursteilnahme länger zurück als Juni 2019, dann benötigen Sie für die Zertifizierung Ihres Kurses bei der ZPP zusätzlich
    zur Lizenzverlängerung auch eine nachträgliche Einweisung. Diese können Sie hier beantragen: Rezertifizierung.
    Beantragen Sie also zunächst auf dieser Seite die Lizenzverlängerung und dann zusätzlich auch die nachträgliche Einweisung ins Konzept der Neuen Rückenschule auf der eben genannten und verlinkten Seite.
    Dies hat den Hintergrund, dass wir selbst unsere Konzepte alle 3 Jahre bei der ZPP rezertifizieren müssen. Für diese überarbeiteten Konzepte, die auch eine neue Kurs-ID haben, brauchen Sie eine nachträgliche Einweisung.
    Diese nachträgliche Einweisung benötigen Sie auch dann, wenn Sie die Neue Rückenschule zum ersten Mal bei der ZPP zertifizieren möchten.

Hinweis: Wenn Sie eine Rückenschullehrer-Lizenz eines anderen KddR-Verbandes besitzen und noch keinen Kurs bei uns besucht haben, dann können wir Ihnen leider keine Lizenzverlängerung ausstellen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an den Verband, von dem Ihre letzte Lizenzverlängerung stammt.

Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie noch Fragen zur Lizenzverlängerung haben sollte, sehen Sie sich bitte unsere Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen an.
Zudem geben wir Ihnen gern per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter (0611) 5893836 (montags bis freitags von 9-12 Uhr)
Auskunft zur Verlängerung Ihrer Rückenschullehrer-Lizenz.

 

Formular ausfüllen und Lizenzverlängerung beantragen

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen von Ihnen ausgefüllt werden

Ungültige Eingabe

Ungültige Eingabe
Bitte beachten Sie: Wir können Ihnen nur eine Lizenzverlängerung ausstellen, wenn Sie zu einem aktuellen oder zurückliegenden Zeitpunkt einen Refresher beim Forum Gesunder Rücken besucht haben. Ist dies nicht der Fall, ist für die Verlängerung Ihrer Rückenschullehrerlizenz derjenige Mitgliedsverband der KddR zuständig, der Ihre Lizenz ursprünglich ausgestellt hat oder bei dem zwischen 2007 und 2009 das Update Neue Rückenschule absolviert wurde.

Die Mitgliedsverbände der KddR finden Sie hier.
Ungültige Eingabe
Hiermit beantrage ich die Lizenzverlängerung. (Bitte Ihre private Anschrift und Kontaktdaten eintragen).
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Straße an.
Bitte geben Sie Ihre Hausnummer an.
Bitte geben Sie Ihre PLZ an.
Bitte geben Sie Ihren Ort an.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum an.
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie den Ort an.
Wir benötigen eine Kopie der Teilnahmebestätigung Ihres Refresherkurses. Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

Wir benötigen von Ihnen:

  1. Einen Nachweis der gültigen Rückenschullehrerlizenz.
  2. Eine Kopie der Teilnahmebestätigung Ihres Refresherkurses (falls beim Forum
    Gesunder Rücken absolviert: Daten bitte unten eintragen, Kopie nicht erforderlich).


Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie Ihren Ort an.
Zur Spamvermeidung bitte Code eingeben
Neuer Code Ungültige Eingabe